10

Archiv für Autor

11

B 3

2. Februar 2016 - von

B3 ist der Treffpunkt und Gottesdienst  für junge Leute ab 15 Jahren:
Message mit Tiefgang, Gespräche, Gebete und Lieder sind feste Teile bei B3.
Im Anschluss an den Startteil lässt es sich im Bistro bei Snacks und Getränken,
Zeit und Raum zum Chillen, Reden, Leute Treffen, Billard, Tischkicker uvm. gutgehen.

WO – Evangelisches Jugendwerk Crailsheim, Berkwerkstraße 3

WANN – 14-tägig freitags um 19.00 Uhr (außer in den Schulferien)

TERMINE

30.09.2016 – 14.10.2016 – 28.10.2016 – 11.11.2016 – 25.11.2016 –­ 9.12.2016 – 20.01.2017 – 3.02.2017

11

1. Oktober 2015 - von

11

Wenn aus Fremden Freunde werden

10. September 2015 - von

Unter diesem Motto tauchten beinahe 90 Personen in die Erlebniswelt von Karl May ein und erlebten­ ein Abenteuer nach der Romanvorlage „Der Schatz im Silbersee“ des berühmten Autors.­ Vom 20. bis 29.08.2015 fand das Jungscharlager für Kinder von 9-13 Jahren des evangelischen­ Jugendwerkes Crailsheim in Rötenbach (Bartholomä) statt.

Zu Beginn bezogen die Kinder begeistert ihre neuen Wohnungen für die nächsten zehn Tage­ und gaben sich einen Sippennamen. Am Abend des ersten Tages wurden die Teilnehmer nun in den Kreis­ der Krieger aufgenommen.

In den Folgetagen unterstützten die Teilnehmer Old Shatterhand und Winnetou tatkräftig bei­ der Verfolgung der Banditen in Geländespielen und Stationenläufen. Actionreich gestaltete­ sich das Zusammentreffen mit den Helden der Geschichte und der anschließende Wettlauf zu­ Buttlers Farm, wo die Banditen die zweite Hälfte der Schatzkarte erbeuten wollten. Es folgte­ ein Nachtgeländespiel, das allein schon durch die Erfahrung, sich im dunklen Wald einer­ Übermacht von Banditen gegenüber zu sehen, die Kinder begeisterte. Bei einem heißen­ Kaba wurde anschließend die Befreiung der Farm gefeiert.

Weitere Highlights waren eine zweitägige Wanderung auf einem Rundweg vom Indianerlager durch­ das Wental zum „Silbersee“, eine selbst gebaute Seilbrücke und ansprechende­ Hobbygruppen, wo von der Bogen- und Pfeilwerkstatt bis zum Kuscheltiernähclub alles geboten­ war. Außerdem gab es die verschiedensten Mannschaftsspiele.

In fünf Bibelarbeiten und einem Gottesdienst wurde den Teilnehmern vermittelt, dass nicht nur­ Old Shatterhand der Freund eines völlig Fremden geworden ist, sondern dass auch Jesus der­ Freund von Menschen wird, die ihn vorher nicht kennen. Das Fazit der Bibelarbeiten lautete Gott­ kennt die Menschen und er liebt sie, egal woher sie kommen und welche Unterschiede sie haben.

Die Freude über das Wiedersehen mit den Eltern nach zehn erlebnisreichen Tagen rang mit dem­ Bewusstsein, dass das Jungscharlager schon wieder vorbei ist. Doch der Trost ließ nicht lange­ auf sich warten, als Freizeitleiter Sascha Wiebusch durchblicken ließ: „Es wird auch im­ Sommer 2016 ein Jungscharlager geben.“

„Lebt wohl und auf Wiedersehen beim Jungscharlager 2016 auf dem Wagnershof bei­ Ellwangen.“

11

schöne Weihnachten und einen guten Start ins neue Jahr

20. Dezember 2014 - von

11

Tag der Begegnung

25. September 2014 - von

11

Italien 2014

27. August 2014 - von

11

Konficamp 2014

9. Juli 2014 - von

11

To Go

23. Juni 2014 - von

11

Töff on Tour

9. Juni 2014 - von

11

Neue Freizeitideen für 2015

4. Juni 2014 - von

12