10

Beiträge in Kategorie ‘Allgemein’

11

Aktuelles von Facebook

11. November 2016 - von
2 Std.vor

Bald ist es wieder soweit und die Halle Satteldorf öffnet ihre Türen für das jährliche Indiaca Turnier 😉

LIKE
LOVE
HAHA
WOW
SAD
ANGRY
20 Std.vor
Homecoming Jugendgottesdienst

Die Jugendgottesdienst Serie "Homecoming" in Altenmünster geht in die nächste Runde!

Freut euch auf viel Musik, ein sportliches Predigtthema und anschließende Gespräche und Snacks.

Besuche auch ... Sehen Sie mehr

Unsere Jugendgottesdienst Serie "Homecoming" geht in die nächste Runde!

Freut euch auf viel Musik, ein sportliches Predigtthema und anschließende Gespräche und Snacks.

Besuche auch die Homepage ... Sehen Sie mehr

LIKE
LOVE
HAHA
WOW
SAD
ANGRY
LIKE
LOVE
HAHA
WOW
SAD
ANGRY
1 Wochevor
Chronik-Fotos

Das BAK-Klausurwochenende ist in vollem Gange! Wir sind grade dabei uns Gedanken über die Zukunft des Jugendwerks zu machen. #goforfuture #letsdothis #webelieve #ejcr

LIKE
LOVE
HAHA
WOW
SAD
ANGRY
1 Monatvor

Liebe Jugendwerksgemeinde,
das Jungscharlaget neigt sich dem Ende zu und es werden noch Helfer für den morgigen Abbau benötigt. Wenn ihr also Zeit und Lust habt, würden wir uns sehr freuen, wenn ... Sehen Sie mehr

LIKE
LOVE
HAHA
WOW
SAD
ANGRY
11

ChurchNight´s in und um Crailsheim

25. Oktober 2016 - von

http://www.churchnight.de/typo3conf/ext/site_churchnight/Resources/Public/Assets/bgHeader.png

  • in Jagstheim, Samstag, 28.10. 2017  von  19.00-22.00 Uhr mit Band Longview, Spannendes von Frauen und Männern der Reformation, Imbiss und Getränke

11

Teencamp 2016 Rückblick

26. September 2016 - von

11

BAK-Sitzung am 23.09. um 18:30

22. September 2016 - von

Folgende Tagesordnungspunkte werden bei der nächsten BAK-Sitzung besprochen

TOP 1 – Andacht (Thomas)

TOP 2 – Begrüßung, Feststellung von Anwesenheit und Beschlussfähigkeit

TOP 3 – Beschluss der Tagesordnung

TOP 4 – Beschluss Protokoll

TOP 5 – Vorstellung Marie, FSJ’lerin

TOP 6 – Rückblick Jula (Sascha Wiebusch)

TOP 7 – Rückblich Teencamp (Chris Hohenstein)

TOP 8 – Rückblick Kanufreizeit (Carina Honnens)

TOP 9 – Rückblick Kindererlebnistage (Carina Honnens)

TOP 10 – Bericht von der Landes DV (Sebastian Kraus)

TOP 11 – Antrag für Führerschein BE (Sascha Wiebusch)

TOP 12 – Anschaffung: Drohne (Chris Hohenstein)

TOP 13 – Geschäftsführung (Sascha Wiebusch)

TOP 14 – Nachträgliche Anweisung der Spenden der vergangen Orangen-Aktionen (Sascha Wiebusch)

TOP 15 – Veranstaltungen auf Facebook einstellen (Sascha Wiebusch)

TOP 16 – Neue EJCR Kugelschreiber (Sascha Wiebusch)

TOP 17 – Neuer Freizeitpass (Sascha Wiebusch)

TOP 18 – Jahresplan (Sascha Wiebusch)

TOP 19 – Informationen

11

Tag der Begegnung

20. September 2016 - von

11

B 3

2. Februar 2016 - von

B3 ist der Treffpunkt und Gottesdienst  für junge Leute ab 15 Jahren:
Message mit Tiefgang, Gespräche, Gebete und Lieder sind feste Teile bei B3.
Im Anschluss an den Startteil lässt es sich im Bistro bei Snacks und Getränken,
Zeit und Raum zum Chillen, Reden, Leute Treffen, Billard, Tischkicker uvm. gutgehen.

WO – Evangelisches Jugendwerk Crailsheim, Berkwerkstraße 3

WANN – 14-tägig freitags um 19.00 Uhr (außer in den Schulferien)

TERMINE

30.09.2016 – 14.10.2016 – 28.10.2016 – 11.11.2016 – 25.11.2016 –­ 9.12.2016 – 20.01.2017 – 3.02.2017

11

Familienkonzert mit Daniel Kallauch

13. November 2015 - von

Der Kartenvorverkauf hat begonnen!
Jetzt können Sie sich Karten für das Konzert sichern: entwerder hier bestellen
oder in der Christlichen Bücherstube Crailsheim, im Blumenladen Satteldorf oder in der­ Geschäftstelle des evangelischen Jugendwerks erwerben. Die Karten im Vorverkauf Kosten 4­ €. Kinder bis 3 Jahre sind frei. An der Abendkasse kosten die Karten 5 €.

Das Konzert ist am Mittwoch den 13. April in der Turn- und Festhalle Satteldorf. Es beginnt um 17.00­ Uhr

 

 

© Gabriel Kirchner

© Gabriel Kirchner

 

Am Mittwoch, den 13. April ist es soweit. Daniel Kallauch kommt nach Satteldorf.

Daniel Kallauch schreibt auf seiner Homepage: „Ich will Kinder und Familien stärken,­ sodass sie gerne miteinander durchs Leben gehen. Dafür will ich ihnen Mut machen. Ich stehe als­ Spaßmacher, Sänger und Christ auf der Bühne. Dabei trete ich nicht für eine­ spezielle Kirche ein, sondern ganz allgemein für den christlichen Glauben, der in meinem Leben­ eine große Bedeutung hat. Es ist mein Wunsch, dass mein Publikum mir diese Überzeugung­ einfach ab spürt.“

 

11

Delegierten Versammlung am 9.11. in Crailsheim

21. Oktober 2015 - von

Einladung zur außerordentlichen Delegiertenversammlung am 09.11.2015

Liebe Delegierte, lieber Delegierter,
herzliche Einladung zur außerordentlichen Delegiertenversammlung am 9. November 2015 um 19:00
Uhr in der Paul-Gerhard-Kirche, Westring 12 auf dem Roten Buck in Crailsheim. Die Versammlung
soll gegen 21:30 beendet sein.

Es ist folgende Tagesordnung vorgesehen:

1. Begrüßung durch 1. Vorsitzenden Michael Baumann
2. Andacht, Pfr. Karl-Heinz Kämpler
3. Feststellung der Beschlussfähigkeit, Feststellung der Tagesordnung, Beschluss des­ Protokolls
der Delegiertenversammlung vom 07.03.2015
4. Berichte von Michael Baumann, Sascha Wiebusch, und Miriam Probst
5. Aussprache zu den Berichten
6. Bericht der Rechnungsprüfung bis 01.10.2015
7. Entlastungen von Vorstand, BAK, Rechner und Kassenprüfer
8. Anträge an die Delegiertenversammlung
9. Vorstellung der Kandidaten für die Wahl
10. Wahl von BAK, Vorstand und Rechner
–Pause mit Imbiss–
11. Bekanntgabe der Wahlergebnisse
12. Sonstiges /Informationen
13. Wort auf den Weg, Pfr. Karl-Heinz Kämpler

Die Delegiertenversammlung ist öffentlich, jeder darf dazu kommen.
Bei Verhinderung bitte in jedem Fall eure Stellvertreterin / euren Stellvertreter aus der
Kirchengemeinde zu Versammlung schicken und entsprechend die Unterlagen ausfüllen
(Delegierteninfokarte) und weiterreichen.

Die Versammlung beginnt um 19:00 Uhr. Damit die Beschlussfähigkeit festgestellt und zu
Sitzungsbeginn bekanntgegeben werden kann ist es hilfreich, ca. 10-15 min vor dem Beginn der
Versammlung da sein. Vgl. §8, Abs.4 Bezirksrahmenordnung

Anträge die bei der Delegiertenversammlung beschlossen werden sollen, sind bis spätestens­ eine
Woche vor der Versammlung schriftlich beim 1. Vorsitzenden Michael Baumann einzureichen. Der
Antrag muss von mindestens 2 Delegierten unterschrieben sein. Vgl. §8, Abs. 2­ Bezirksrahmenordnung
Bitte beschäftigt euch im Vorfeld mit der Bezirksrahmenordnung, das erleichtert den Ablauf der
Delegiertenversammlung. Wichtig könnten hier die Paragraphen, die sich mit den verschieden
Möglichkeiten der Wahl beschäftigen sein: §7 komplett; §9 Abs. 3 und 5

Mit freundlichen Grüßen

Michael Baumann
1. Vorsitzender

11

1. Oktober 2015 - von

11

praise ’n bruch

29. September 2015 - von

Am kommenden Sonntag, 4. Oktober 2015 findet wieder um 10.30 Uhr der Gottesdienst „Praise­ n‘ brunch“ im Jugendwerk.
An diesem „Tag der Begegnung“ feiern wir Erntedankfest und möchten gleichzeitig­ neue Mitarbeiter willkommen heißen, sowie langjährige Mitarbeiter verabschieden.
Wir laden dich herzlich dazu ein

12